Impressionen
View

Kongress 2017 / Neue Wege im Wandel der Zeit

September
Sonntag
10
Lebensfreude, Begegnung und Bewegung im Miteinander Wir organisieren mit Freude, Motivation und der Kraft aus der Mitte, den Kongress 2017 als einmaliges...
10:00 Uhr

Jeder Haushalt ein GENO62-SONIC

uSonic ist ein System, das dank eines tragbaren Gerätes jederzeit und überall anwendbar ist. Die digitale Technik übermittelt Informationen auch dann, wenn man arbeitet (am Computer, bei Besprechungen oder Prüfungen), Sport treibt oder mit anderen Dingen beschäftigt ist.

uSonic-Ultraschallwellen in Verbindung mit dem Rosa Rauschen unterstützen Sie dabei, schnell und einfach in den körperlichen Zustand entspannter Aufmerksamkeit zu gelangen (α-Zustand des Gehirns). Dieser wird charakterisiert durch Entspannung bei gleichzeitig wachem und klarem Denkvermögen.

Den Ultraschall-Trägerwellen werden kombinierte Signale aus Rosa Rauschen und Audio-Stimuli (z.B. mit einem Spezialverfahren erstellte und für das Ohr nicht hörbare Subliminal Affirmationen, Isochronic Beats, Umgebungsgeräusche wie »Natur« etc.) aufmoduliert.  Iconchronic Beats sind kurze, in einem definierten Zeitabstand aufeinander folgende Audio-Signale, die das Gehirn in einen bestimmten Zustand versetzen können.

Die generierten uSonic-Ultraschallwellen werden durch so genannte Bodypads auf die Haut übertragen. So werden »Informationen« (wie z.B. die Affirmation »Ich bin gesund«) über Schwingungen vom Körper aufgenommen. Sie gehen ungefiltert ins Unterbewusstsein über, ohne den komplizierteren Weg über das Bewusstsein zu nehmen. Da Körper und Unterbewusstsein derartige »Informationen« fortwährend aufnehmen können, ist es möglich, das Gerät nebenbei oder gar im Schlaf zu nutzen.
Der uSonic-Ultraschall liegt im Frequenzbereich des in der Natur vorkommenden Ultraschalls, wie ihn z.B. Fledermäuse aussenden.

 

 

Was ist Genopuls-Technologie?



Nachfolgende Fragen und Antworten gelten gleichermaßen für das Geno62-Sonic und das Geno62-Family



Was bedeutet Geno62?

Geno62 bedeutet Gen-orientierte Impulse. Sie sind eine Schwingungskomposition bestehend aus den 62 Hauptschwingungen der Elemente aus dem Periodensystem.

Was sind Geno62 Klang-Dateien?

Die Geno62 Klangdateien sind eine Komposition aus 62 verschiedenen Schwingungen im Einklang mit den Forschungsergebnissen und der Genopuls-Theorie von Prof. Dr. Hans J. Kempe (VEN). Sie liegen im Schwingungsbereich von 20 – 20.000 Hz. Dies ist der Bereich in dem jede herkömmliche Musik- Komposition auf Standardverstärkern wiedergegeben wird.

Was ist das Geheimnis hinter Geno62?
Welche Unterschiede bestehen gegenüber anderen Kompositionen?

Die Reaktionen des Körpers sind nicht nur von der Schwingung abhängig. Zusätzlich und mit der gleichen Wichtigkeit kommt es auf die Verhältnisse der unterschiedlichen Schwingungen zueinander, sowie auf die zeitliche Abfolge und die Amplitudenverhältnisse zwischen den Schwingungen an, damit der Körper in der Lage ist, die Informationen zu verstehen und zu verarbeiten.

Was macht der Körper mit diesen akustischen Informationen?

Die akustischen Informationen werden in das Zellwasser gesendet. Jede Zelle innerhalb des Körpers ist mit dem Zellwasser verbunden. Die Kommunikation der Zellen untereinander erfolgt ausschließlich über das Zellwasser. Ausgelöst durch die externen Informationen wird der Körper in die Lage versetzt seine internen Kontroll- und Überwachungsfunktionen zu aktivieren und gegebenenfalls seine eigenen Reparatur- und Selbstheilungsprogramme zum Ablauf zu bringen.

Bereits vor mehreren tausend Jahren wurde dies von chinesischen Ärzten wie folgt beschrieben: „Die Basis einer jeden Erkrankung ist eine energetische Blockade innerhalb des Körpers.“

Geno62 hilft dem Körper diese Blockaden zu beseitigen und seine interne Kommunikation zu reorganisieren.

Ist Geno62 in der Lage Krankheiten zu heilen, beispielsweise Diabetes, MS oder Krebs?

NEIN! Schwingungen oder Schwingungsgemische heilen keine Zustände oder Krankheiten. Sie machen es nur für den Körper leichter, sich selbst zu heilen, welches eigentlich das Hauptziel einer jeglichen medizinischen Behandlung oder Therapie sein sollte. Sie erleichtern es dem Körper energetische Blockaden oder Kommunikationsprobleme aufzuspüren und zu beheben. Wenn der Körper diese Probleme beseitigt hat, können vielfältige positive Ergebnisse entstehen. Allerdings ist niemand in der Lage vorherzusehen, was genau geschehen wird. Der Körper hat seine eigene Prioritätenliste und die muss nicht identisch mit der des Patienten sein.

Der menschliche Körper ist ein sehr komplexes System aus biologischen, chemischen, pysikalischen und energetischen Prozessen.



Warum sollte jemand Geno62 nutzen?

Vorbeugung ist die beste Therapie. Geno62 kann dem Körper helfen zu vermeiden, dass sich energetische Blockaden oder interne Kommunikations- probleme manifestieren, das heisst chronisch werden können.

Wie wird Geno62 angewendet?

Die normale Anwendung geschieht über einen handelsüblichen Kopfhörer und den am Gerät befindlichen Ultraschall-Pads. Es macht dabei keinen Unterschied, ob die Kopfhörer über den Ohren oder seitlich am Nacken angesetzt werden, die Pads an den Füssen oder Händen. Die Wiedergabe kann auch auf einer Schmerzregion vorgenommen werden. Auf beiden Kanälen werden unterschiedliche Signale abgespielt. Es empfiehlt sich von Zeit zu Zeit die Lautsprecher zu tauschen – rechter Lautsprecher auf linke Körperseite, linker Lautsprecher auf rechte Körperseite und später wieder anders herum. So wie auf der Grafik ersichtlich verteilen sich die Wellen über den gesamten Körper aus und bringen direkt das Zellwasser zum schwingen.

Genereller Benutzungsmodus – Zeit für richtige Anwendung:

Für Erstbenutzer: 48Std.- 48Std. – 48Std. – 2x die Woche – 1x die Woche – 1x die Woche – monatlich 1x!

Hinweis: aller 48 Std ist max. aber bitte nicht unter 32 Std., da sonst die Informationen nicht an die Zellen richtungsweisend weitergegeben werden können.
 

Heilerfolge >>

Copyright © 2017. All Rights Reserved.